Alte Stadtansichten/Karten

Seltz (Elsass/Frankreich). - Kupferstich/Matthaeus Merian, um 1650

Seltz (Elsass).

Kupferstich bei Matthaeus Merian, um 1650.

Aus: Palatinatus Rheni.

Darstellung/Blatt : 11,5 × 34 cm.

Das Blatt rundum knapp bis an den Darstellungsrand beschnitten, zum Teil mit kleinen Randläsuren an der unteren Blattkante. Schwache Bräunungen (Leimdurchschlag) in allen vier Ecken, Fältchen (knittrig) innerhalb der Darstellung sowie Knickspur in der unteren rechten Ecke. Rückseitige Bleistiftkritzeleien nicht nach vorne durchschlagend.

Selz, Département Bas-Rhin, Region Grand Est, Arrondissement Haguenau-Wissembourg, Kanton Wissembourg

25 EUR





Ladenburg (Baden-Württemberg). - Kupferstich/Matthaeus Merian, um 1650

Ladenburg (Baden-Württemberg).

Kupferstich, Merian, um 1650.

Darstellung/Blatt : 12,7 × 33,5 cm.

Das Blatt rundum knapp bis an den Darstellungsrand beschnitten, mit mehreren kleinen Einrissen an der unteren Blattkante. Schwache Bräunungen (Leimdurchschlag) in allen vier Ecken, mittig zwei vertikale Fältchen sowie ein linsengroßes Fleckchen (s. Abb.), insgesamt etwas knittrig (s. Abb.).

Neckar, Rhein-Neckar-Kreis

28 EUR





Rom (Italien/Italia) : Forum Romanum (Alte und Neue Zeit). - 2 Lithographien, ca. 1860-90

Das Forum in Rom (Alte und Neue Zeit).

2 farbige Lithographien nach Federer, ca. 1860-1890.

Unterhalb der Darstellung bezeichnet : „A. Federer rad.(iert) / Farbendruck von Fr. Malte“.
Verlag von Krais & Hoffmann in Stuttgart.

Darstellungen : je 15,5 × 23,5 cm
Blattmaße : je 20 × 28,5 cm

Beide Blätter etwas angestaubt, stock- bzw. fingerfleckig. Die Ansicht „Neue Zeit“ zuäußerst an oberer wie rechter Blattkante lichtschattig, im linken unbedruckten Blattrand mit einigen stecknadelkopfkleinen Löchlein (siehe Abb.).

Die Darstellungen ansonsten in guter Erhaltung.

35 EUR





Rom/Roma/Italien : Das Colosseum in Rom. - Farblithographie, um 1860-90

Das Colosseum in Rom.

Farblithographie, um 1860-90.
Verlag von Krais & Hoffmann in Stuttgart.

Darstellung : 15,5 × 23 cm
Blatt : 20 × 28,3 cm

Das Blatt in den unbedruckten Rändern etwas stock- bzw. fingerfleckig, einige Knickspuren entlang der unteren Blattkante. – Die Darstellung selbst in guter Erhaltung.

Kolosseum, Amphitheatrum Novum, Amphitheatrum Flavium, Colosseo, Amphitheater

25 EUR





Karthause bei Pavia (Italien) : Certosa di Pavia. - Stahlstich, ca.1860-90

Karthause bei Pavia.

Stahlstich von E. Dertinger’s Atelier.

Stuttgart, Verlag von Krais u. Hoffmann, ca. 1860-1890.

Darstellung : 13 × 18,5 cm.
Blatt : 20 × 28,5 cm.

Das Blatt leicht gebräunt sowie deutlich stockfleckig – ein wenig auch in die Darstellung reichend.

Monastero Certosa di Pavia, Kartause, Kartäuserorden, Kartäuserkloster, Zisterzienser

35 EUR





Kenzingen/Bad Kirnhalden. - Lithographie, um 1880

Kenzingen/ Bad Kirnhalden :

„Bad Kirnhalden/bad. Schwarzwald Eisenbahnstation Kenzingen / J. Ganss, Eigenthümer.“

Lithographie bei B. Bühler, Kenzingen.
Rückseitig Rechnungsformular,
datiert: „den 2te. Juni 1884“.

Blattgröße : 9,5 × 13,5 cm.

Das kleine Blatt an den Rändern etwas gebräunt mit wenigen Stockfleckchen. Die untere linke und obere rechte Ecke mit geringen Knickspuren (siehe Abb.).

Orte in der Umgebung: Herbolzheim, Malterdingen, Riegel am Kaiserstuhl, Rheinhausen, Forchheim, Ringsheim, Weisweil, Endingen am Kaiserstuhl, Ettenheim, Teningen, Bahlingen am Kaiserstuhl, Rust, Wyhl am Kaiserstuhl, Freiamt, Emmendingen, Kappel-Grafenhausen, Mahlberg

15 EUR





Köln : Historisches Rathaus / Grab d. Hl. Drei Könige. - 2 Farblithographien von F. Stroobant, um 1850

„Das Rathaus in Köln“ und
„Grabmal der H. Drei Könige im Dom zu Köln“

2 Farblithographien von Francois Stroobant, um 1850.

Brüssel, bei Simonau & Toovey für Carl Muquard (Hg.).

Aus der Folge : “Der Rhein. Kunstdenkmale und Landschaft.
Malerische Ansichten / Nach der Natur gezeichnet und in Farben lithographirt”

Darstellung (ohne Schrift) : je 31 × 22 cm.
Blattmaß : 42,5 × 31 cm.

Beide Blätter entlang der oberen wie unteren Kanten lichtschattig, in den unbedruckten Rändern stärker stockfleckig (teils bis an den Darstellungsrand reichend) sowie an den Blattkanten mit kleinen Einrissen und Läsuren (siehe Abb.).

Die Darstellungen selbst in guter Erhaltung.

Kölner Rathaus, Dreikönigenschrein, Kölner Dom

Zusammen : 75 EUR





Mainz : Mainzer Dom / Kreuzgang. - 2 Farblithographien, um 1850

„Der Dom in Mainz“ – „Kreuzgang im Dom zu Mainz“

2 Farblithographien von F. Stroobant u. Fourmois, um 1850.

Hrsg. von Carl Muquard, bei Simonau & Toovey, Brüssel.
Aus der Folge : “Der Rhein. Kunstdenkmale und Landschaft.
Malerische Ansichten / Nach der Natur gezeichnet und in Farben lithographirt”

Darstellung (ohne Schrift) : 31,4 × 22 cm.
Blattmaß : 42,5 × 31 cm.

Das Blatt „Der Dom in Mainz“ entlang der oberen wie unteren Kanten lichtschattig. Beide Blätter in den unbedruckten Rändern etwas stockfleckig sowie an den Blattkanten teils mit geringen Läsuren.

Die Darstellungen selbst in schöner Erhaltung.

Der Hohe Dom St. Martin zu Mainz, Kathedrale

Zusammen : 68 EUR





Wasserburg am Inn. - Stahlstich von L. Zechmayer, um 1830

Wasserburg

Stahlstich von L. Zechmayer, um 1830

Darstellung : 9 × 14,8 cm
Blatt : 11,3 × 19,2 cm

Schöner Abzug in guter Erhaltung,
leichte Bräunung in den unbedruckten Blatträndern (siehe Abb.).

Rückseitig Spuren der ursprünglichen Einbindung entlang der oberen Blattkante sowie Textabklatsch (ganz schwach auch bildseits merklich).

25 EUR





Salzburg vom Kreuzberge bei Aigen. - Stahlstich von Lang / Fischbach, um 1850

Salzburg vom Kreuzberge bei Aigen

Stahlstich auf aufgewalztem China
von W. Lang nach J. Fischbach, um 1850.

Verlag u. Eigentum von G. Baldi in Salzburg
gedr. bei Wick in München.

Aus : „Malerische Ansichten von Salzburg und Ober-Oesterreich“

Darstellung : 15,5 × 22 cm
Blatt : 24,5 × 31,5 cm

Das gesamte Blatt (auch innerhalb der Darstellung) mit kleinen schwachen Fleckchen, leichte Knickspuren entlang der oberen wie unteren Blattkante.
Zwei stecknadelkopfkleine Beschabungen im unteren Darstellungsbereich (Buschwerk, siehe Abb.).

Das Blatt wurde professionell gereinigt.

40 EUR